IG-EAP Veranstaltungen

Berichte über durchgeführte sowie Vorschau auf kommende Ausflüge und Anlässe

Jahresausflug IG EUROAIRPORT 2022

Programm: Samstag, 5. November 2022
0830 Besammlung vis-à-vis Badischer Bahnhof, beim Eingang Syngenta
0845 Abfahrt mit dem EuroBus nach dem Flugplatz Langenthal/Bleienbach
10:15 Führung in zwei Gruppen durch das Luftfahrt-Museum
11:45 Apéro im Flughafen-Beizli («Flügerlibeiz») auf eigene Rechnung
12:45 Abfahrt mit dem EuroBus nach Langenthal
13:00 Mittagessen im Restaurant Meilenstein
14:45 Individuelle Besichtigung des Fahrzeugmuseums und Aquariums
16:15 Abfahrt nach Basel mit EuroBus
17:45 Ankunft in Basel – Syngenta

Teilnahmepreis pro Person:
CHF 95 für Mitglieder der IG EUROAIRPORT
CHF 105 für Nicht-Mitglieder

Im Preis inbegriffen sind:
Sämtliche Fahrten im EuroBus, geführte Besichtigung des Luftfahrt-Museums, Mittagessen vom Buffet, inkl. Dessert, individuelle Besichtigung des Fahrzeugmuseums und des Aquariums

Im Preis nicht inbegriffen sind:
Apéro auf dem Flugplatz, vor Weiterfahrt nach Langenthal, Getränke beim Mittagessen, Trinkgelder

Benützen Sie bitte das elektronische Anmeldeformular am unteren Ende dieser Seite. Aufgrund dieser Anmeldung sind Sie vorgemerkt und erhalten von uns die offizielle Rechnung für den Ausflug. Nach Eingang Ihrer Zahlung wird Ihre Vormerkung bestätigt.

Hier können Sie Ihre verbindliche Anmeldung vornehmen:

    Sind Sie Mitglied der IG EUROAIRPORT? (Pflichtfeld)

    Benötigen Sie einen Einzahlungsschein? (Pflichtfeld)

    .


    Bericht IG EAP Generalversammlung vom 11. Mai 2022

    Wie weiland vor der Pandemie konnte die diesjährige Generalversammlung der IG EUROAIRPORT endlich wieder auf dem EuroAirport stattfinden, im «Salon des Aviateurs»

    Lesen Sie hier den Jahresbericht des Präsidenten, Lorenz Amiet und den Finanzbericht des Kassiers, Stephan Erbe. Das Sitzungsprotokoll des Geschäftsführers, Robert Appel, finden Sie hier.

    An dieser Generalversammlung traten zwei langjährige Vorstandsmitglieder von ihrem Posten ab:
    – Marcel Tschudin, Vizepräsident und zuständig für unsere Vereins-Events, und
    – Florian Landolt, der für Sonderaufgaben zuständig war.
    Ihre Mitwirkung im Vorstand wurde mit grossem Applaus verdankt.

    An ihrer Stelle wurden zwei Neumitglieder einstimmig gewählt:
    – Andrea Elisabeth Knellwolf, und
    – Benjamin von Falkenstein
    Ihre Aufgaben im Vorstand werden an der nächsten Vorstandssitzung festgelegt. Wir begrüssen unser neue Vorstands-Kollegin und den neuen Vorstands-Kolleg!

    Wie üblich ging der statutarische Teil zügig über die Bühne, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzentrierten sich auf den wie immer sehr informativen Beitrag des Direktors des EuroAirport, Herrn Mathias Suhr. Seine Präsentation können Sie hier lesen.

    Das traditionelle Apéro-Buffet, auch dieses Jahr wieder in verdankenswerter Weise gestiftet vom EuroAirport, stand ganz im Zeichen des Networkings und der Diskussionen.


    Bericht Ausflug Payerne am 22. November 2021

    Nach langen und komplizierten Vorarbeiten und zwei Verschiebung konnte unser IG-Ausflug am 22. November 2021 endlich stattfinden: Besuch des Luftwaffen-Stützpunktes in Payerne.

    Der Termin an einem Wintertag war gegeben, damit mit der frühen Dunkelheit auch die Nacht-Ops mit F/A verfolgt werden konnte – ein Spektakel, welches nicht alle Tage zu verfolgen ist.

    Die Reise begann um 1000 in Basel und führte erst zu einem Mittagessen unterwegs, samt dem obligaten Gruppenfoto vor einer passenden Kulisse.

    Von der ersten Führung, dem Reparatur-Hangar der F/A18, wo der Gruppe eine kurze Theorie-Präsentation sowie eine Demonstration am Flugzeug selbst geboten wurde, durften jedoch leider keine Fotos gemacht werden. Nichtsdestotrotz lernten auch die erfahrensten Kenner viele neue Aspekte dieses Flugzeugs und dessen Einsatzes kennen.

    Anschliessend erfolgte ein gemeinsamer Besuch des sehr interessanten und sorgfältig aufgemachten Museums, fachkundig geführt durch zwei sehr kompetente ehemalige Piloten verschiedener der ausgestellten Flugzeuge.

    Das anschliessende Nachtessen in der «TopAir»-Kantine bildete den kameradschaftlichen Abschluss des Aufenthaltes.

    Um 2100 traf die Gruppe wieder in Basel ein. Den Organisatoren der IG EUROAIRPORT gebührt der beste Dank!


    Bericht IG EAP Generalversammlung vom 14. September 2021

    Wie bereits im Vorjahr konnte auch 2021 unsere GV pandemiebedingt nicht üblich auf dem EuroAirport im «Salon des Aviateurs» stattfinden. Stattdessen trafen sich die Teilnehmerin und Teilnehmer in der Basler Innenstadt, im Restaurant «Löwenzorn». Lesen Sie hier den Jahresbericht des Präsidenten der IG EUROAIRPORT, Lorenz Amiet, sowie das Sitzungsprotokoll.

    Nach dem statutarischen Teil der GV galt das grosse Interesse der Anwesenden dem Bericht des Direktors des EuroAirport, Matthias Suhr, sowie dem Referat des Leiters Aviatik der SUST, Daniel W. Knecht. Für diese beiden Vorträge sei den Referenten ausdrücklich gedankt!

    Im Anschluss an den Anlass gab der traditionelle Apéro, verdankenswerterweise wiederum gespendet vom EuroAirport, Gelegenheit zu interessantem Networking. Dieses setzte sich fort bei einem ungezwungenen Imbiss im selben Restaurant, wo der Abend langsam ausklang. Es war ein erfolgreiches Treffen!